Magnetkernbohrmaschine mit Swivel Base

Magnetkernbohrmaschine mit Swivel Base

Magnet-Kernbohrmaschinen
Spürbare Entlastung für den Bediener bei Bohrarbeiten überkopf oder in horizontaler Bohrsituation. Eine gute Idee setzt sich durch: BDS bietet ab sofort vier Maschinen in zwei Leistungsklassen an, die über Swivel Base verfügen. Und so funktioniert Swivel Base: Maschine grob in Position bringen, Magnet einschalten, Justiervorrichtung entriegeln und ohne Kraftaufwand fein justieren. Swivel Base erlaubt exaktes, punktgenaues Einrichten des Bohrers ohne das komplette Gewicht der Maschine gleichzeitig halten zu müssen. Selbst bei der mit Kette gesicherten Maschine ist diese Entlastung ein zusätzlicher Faktor für mehr Arbeitssicherheit. 4 Modelle: Magnetkernbohrmaschinen mit Swivel Base MAB 455 SB Magnetkernbohrmaschine Kernbohrer kurz 30 mm: 12 – 40 mm Kernbohrer lang 55 mm: 12 – 40 mm Spiralbohren:  ø 18 mm Die Vorteile der MAB 455 Swivel Base Magnet-Kernbohrmaschine > Durch Swivel Base Justiervorrichtung leichter positionieren > 2-Gang-Maschine mit Ölbadgetriebe > Schneller Werkzeugwechsel von Kern-…
Weiterlesen